Jiu Jitsu - „Die sanfte Kunst“ der Selbstverteidigung
seit 30.01.2015 für Kinder und Erwachsene
weitere Infos finden sie hier!
 
◊ Zumba
STRONG by Zumba
Dance Fitness
 SpeedCross
 MobilityCross

 Bauch-Beine-Po
 Bodystyling   
◊ Body-Toning
 Body-Workout

Teilnahme: Jeden Tag beliebig viele Übungsstunden!!!
Diese Übungsstunden ab mtl. 10,50 € (ab 01.04.19)

(Studierende, Azubis, Erwerbslose mtl. nur 7,00 €)
- ohne Aufnahmegebühr - 3 Schnupperstunden

 Nordic Walking
 Fatburning
 Orientalischer Tanz
 Flamenco / Erw.
Fitgymnastik
Grenzenlos Fit
Irish Dance
Pilates
Sport (50+)

 Erster Meilenstein des Jiu Jitsu Do gemeistert!
Sommer - Mon- und Kyu-Prüfungen des Zanshin Dojo Wilhelmshaven

Die Sommer - Mon- und Kyu-Prüfungen des Zanshin Dojo Wilhelmshaven fanden am Samstag, den 10. Juni 2017, im SV-Concordia/City Sport Treff statt. Unterstützt durch zahlreiche Zuschauer haben sich insgesamt 38 Jiukas der nächsten Gürtelprüfung gestellt. Das Prüfungskomitee wurde durch Gastprüfer Denis Heinrich (4. Dan Jiu Jitsu; Zanshin Dojo Erftstadt) komplettiert, der gerne wieder die Anreise von Erftstadt (bei Köln) in unsere schöne Jadestadt auf sich genommen hat.

 

Erwachsenengruppe
1/3 
start stop bwd fwd

 

Mit entsprechendem Stolz hat das Prüfungskomitee 38 erfolgreiche Prüfungen abnehmen dürfen! Besonders zu erwähnen ist, dass insgesamt 14 Prüflinge der Jugendgruppe den ersten großen Meilenstein auf dem Weg (Do) des Jiukas erfolgreich gemeistert haben, nämlich die erste Vollfarbe der Gürtelfarben, den Gelbgurt. Für den Gelbgurt sind insgesamt 4 Prüfungen erfolgreich abzulegen, alle 6 Monate eine, also insgesamt 2 Jahre intensives Training ist hierzu erforderlich! In der Erwachsenengruppe hat der Jiuka Andre' Hayungs erfolgreich die Kyu-Prüfung zum Grüngurt bestanden und ist hiermit der Senpai (höchster Schüler) im Zanshin Dojo Wilhelmshaven!

 

Einhergehend mit den steigenden Gürtelgraden steigen natürlich die Anforderungen an jeden einzelnen Prüfling. Das jeweilige Portfolio der Fallschule, der Wurftechniken, der Grundtechniken für Schläge und Tritte, der Abwehrtechniken gegen verschiedenste Angriffe, aber auch das theoretische Wissen wurde erweitert und das bereits vorhandene Können gefestigt und verfeinert.

 

Für die Prüflinge der Erwachsenengruppe kommt erschwerend hinzu, dass mit dem Prüfungsprogramm zum Orangegurt die erste Technik der 1. Kata des DJJB (fest formalisierter Bewegungsablauf) gezeigt werden muss. Den Kontrast bietet dann zum Abschluss jeder einzelnen Kyu-Prüfung das Kreis-Randori (Kreis-Kampf), d. h. die schnelle Anwendung von Abwehrtechniken gegen verschiedene Angriffsarten unterschiedlicher Angreifer!

 

Mit großer Freude konnte das Prüfungskomitee den 35 Mon- und 3 Kyu-Graden zur erfolgreichen Prüfung gratulieren! Cheftrainer Sven Schoolmann (1. Dan Jiu Jitsu) ist sehr stolz auf alle Jiukas des Zanshin Dojo Wilhelmshaven und spricht ein verschärftes Lob und seine Anerkennung aus! ; ) Nochmals allen Prüflingen Herzlichen Glückwunsch, auch im Namen des SV-Concordia/City Sport Treff!

 

Mehr Informationen finden Sie hier!

   

   
© SV Concordia Wilhelmshaven
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok